Wasser sparen


Wasser sparen – Geld sparen

 

freedigitalphotos.net/danilo rizzuti

freedigitalphotos.net/danilo rizzuti

Wassersparend duschen

Wasser sparen und gleichzeitig nicht auf Genuss verzichten, ein ferner Traum?

Das tägliche Duschen ist kaum wegzudenken: manche Menschen duschen morgens um den Tag gut zu beginnen und wach zu werden, andere duschen abends um gut zu schlafen.

An heißen Tagen duschen viele auch gerne mehrmals am Tag, und nach sportlicher Betätigung darf die Dusche auch nicht fehlen. Viele Menschen denken beim Thema Energiesparen vorrangig nur an reduziertes Heizen, um die Kosten und den Verbrauch zu verringern.

Ein großer Faktor kann jedoch auch richtiges Duschen und folglich weniger Wasserverbrauch sein.

Doch wie viel Wasser und Energie wird bei einer Dusche ungefähr verbraucht?

 

 

Handelsüblicher Duschkopf versus Aroma Wellness Duschkopf PROFESSIONAL

 

Handelsüblicher Duschkopf

Aroma Wellness Duschkopf Professional

Funktion Duschen Chlorfreies Duschen, Vitamine C Filter, Aromatherapie, Wasserersparnis
Chlorbeseitigung Nein Ja zu 98%
Wasserfluss 16 Liter / Minute 8,5 Liter /Minute~9.5 liter /Minute
Aromatherapie Nein Ja
Wasserionisierung 136.000/ccm 421.000/ccm

 

freedigitalphotos.net/photostock

freedigitalphotos.net/photostock

Energie sparen mittels öko-freundlicher Wassersparfunktion

Gerade weil die Löcher in der Duschplatte des Aroma Wellness Duschkopfs Professional dreieckig sind, steigt der Wasserdruck um 1.5 mal mehr als es bei regulären Standard-Duschköpfen der Fall ist. Der Aroma Wellness Duschkopf erzeugt  40km/h (Patent No. 0562076) verglichen zu anderen Duschköpfen, welche lediglich 25km/h Wasserstrahlgeschwindigkeit erzeugen können.

Durch die Aroma Wellness Duschbrause Professional kann im Durchschnitt pro Jahr 36’000 Liter Wasser gegenüber einem handelsüblichen Duschkopf eingespart werden. Was wiederum bei der Warmwassererzeugung, eine beträchtliche Heizkosten- und CO² Reduktion bedeutet. Wieviel im Einzelnen gespart werden kann, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

 

Wie viel Wasser verbraucht Ihr aktueller Duschkopf?

Um auf einfachste Weise herauszufinden, wie viel Wasser Ihre Handbrause verbraucht, sollten Sie einen Test durchführen. Sie brauchen dazu nur einen Eimer, oder ein Gefäß mit einer Volumen-Markierung. Nehmen Sie auch eine Uhr mit einem Sekundenzeiger zur Hilfe.

Nehmen Sie jetzt den Duschkopf, drehen Sie warmes Wasser auf und befüllen Sie den Eimer bis zu einer bestimmten Markierung (z.B. 10 Liter). Ist diese erreicht, halten Sie sofort die Zeit an und schreiben diese auf.

Nun sehen Sie die Zeit in Sekunden (z.B. 45 Sekunden), die nötig war um den Behälter bis zu der gewünschten Markierung mit warmem Wasser zu füllen. Jetzt können Sie ganz leicht berechnen, wie viel Liter in der Minute durch Ihre Handbrause durchlaufen.

 

Die Formel für den Wasserdurchlauftest:

60 (Sekunden in einer Minute) x 10 (Liter – Markierung Ihres Eimers) / 45 (gemessene Zeit in Sek) = 13,33 Liter

 

freedigitalphotos.net/Stuart Miles

 

Durch Ihren Duschkopf würden demnach 13,33 Liter Wasser pro Minute fließen. Dieser Wert wäre nicht optimal.

Durch einen relativ sparsamen Duschkopf laufen in einer Minute nicht mehr als 10 Liter Wasser. Damit könnten Sie deutlich Kosten einsparen.

Bei der Aroma Wellness Dusche Professional  sind es gerade mal durchschnittlich 8.5l/min. Und mit einem professionellen Wasserbegrenzer können Sie das Resultat sogar noch optimieren.

 

Wenden Sie sich an uns, wir beraten Sie gerne individuell.