Chlorfrei


Chlorfreies Duschen

 

Go Green, aber mit Genuss!

Mensch und Umwelt in Balance.

Das Wasserreinigungssystem, das Chlor-Rückstände wirkungsvoll entfernt.

Während das Wasser den Duschkopf passiert, werden feine Mengen an Vitamin C sowie Aroma ins Wasser abgegeben. Dadurch werden Chlor  und andere Schadstoffe nachweislich zu  98% aus dem Leitungswasser entfernt und unangenehme Gerüche neutralisiert. Der  Aroma Wellness Duschkopf Professional erzeugt 421,000 anion/cc (negative Ionen) – 100 mal mehr als in der Luft in der Nähe eines Wasserfalls gemessen werden können.

 

 

 

Vitamin C

Die pure Kraft von Vitamin C. Einfach, aber wirkungsvoll.

Umfassendes Wasserreinigungssystem

Das natürliche Vitamine C  entfernt also 98% Chlor und Chloramin aus dem Leitungswasser. Durch das Entfernen von Chlor wird das Wasser weicher und Haare brechen weniger schnell ab. Die Menge an Shampoo zur Haarwäsche kann merklich reduziert werden. Choloriertes Haar behält seine Farbbrillanz länger und die Kopfhaut bleibt vital und gesund.

Vitamine C entfernt das freie und das gebundene Chlor. Der Gebrauch von Vitamine C (l-Askorbinesäure; Natrium Ascorbaat) als Filtersystem beim Duschen ist äußerst effektiv und bringt hervorragende Ergebnisse, ohne die Natur und die Umwelt unnötig zu belasten. Vitamine C (Askorbinesäure) wird seit relativ kurzer Zeit bei der AWWA- (American Water Works Association) als Standardprozedere zur Entchlorung von Leitungswasser verwendet.

Durch die im Duschkopf integrierten Turmalin- Keramikkugeln können Kolibakterien und verschiedene andere Bakterien im Wasser entfernt werden. Der Vitamine C Gehalt im Duschwasser verunmöglichst zusätzlich dass Einnisten von Bakterien.

Der zusätzliche Vlies-Filter entfernt Schadstoffe und Rost, bevor das Wasser durch das Duschkopfsieb fließt. Somit ist das Wasser, welches aus dem Aroma Wellness Duschkopf strömt chlorfrei und ohne Belastung von Bakterien und Schwermetallen

Der Vitamine C Gel Filter arbeitet übrigens zuverlässig bei allen Wassertemperaturen unter 60 Grad.

 

Sich gut fühlen und gleichzeitig umweltbewusst handeln!

freedigitalphotos.net/photostock

freedigitalphotos.net/photostock